Die Welt mit allen Sinnen begreifen

 
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 314
Referentin: Yvette Tempel
Alter, Zielgruppe: Eltern, Erzieherinnen, Tagespflegepersonen
Räumlichkeiten: Haus Corneliusstraße 43, Vortragsraum 1 (Google-Maps)
Zeitraum: Mo, 26.06.2017   
Zeiten: 19 - 21.15 Uhr
Tage, (U)Std.: 1 Tag(e), 3 (U)Stunden
Kosten: 15,00 Euro (Mit Teilnahmebescheinigung)
20,00 Euro für Paare
Kategorie(n): Vorträge und Seminare für Eltern
Erzieher/innen, Kindertagespflege
Anmeldung
Ein kompakter Einblick in die frühkindliche Wahrnehmung in den ersten drei Lebensjahren eines Kleinkindes.

Welche Sinne gibt es überhaupt und was ist deren Aufgabe?

Kinder nutzen all ihre Sinne, um sich in der Welt zurechtzufinden. Eltern und Erzieher können dies unterstützen und den Kindern zu einer guten eigenen Körperwahrnehmung verhelfen, die ihnen in allen Lebensbereichen nützt.
Dieser Vortrag ist auch separat buchbar, zum Beispiel als Elternabend oder Elternnachmittag in Kindergärten. Bitte wenden Sie sich zwecks Terminabsprache an unser Büro.


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen. Für Ihre Anmeldung werden folgende Angaben benötigt:

TeilnehmerIn



Anmeldung mit Partner


Kontaktdaten





Bankverbindung

Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit dem Lastschriftverfahren möglich.

Meine Bankverbindung ist in der BI bekannt.Meine Bankverbindung lautet wie folgt:






*IBAN und BIC ersetzen die nationalen Kontoangaben, also die in Deutschland gewohnten Kontonummern und Bankleitzahlen. Seit Februar 2014 sind Überweisungen und Lastschriften nur noch mit IBAN und BIC möglich.
Weitere Informationen zum einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA: www.sepadeutschland.de

Anmerkungen

Wenn Sie uns noch etwas zu Ihrer Anmeldung mitteilen möchten, können Sie das hier tun.

Bestätigen und senden

Ich habe die Teilnahmebedingungen und Widerrufsbelehrung gelesen und erkenne sie an.

Suchbegriffe zu diesem Kurs: Eltern, Familie, Elternschule, Frühe Hilfen