Deutschkurs mit Alphabetisierung

 
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 400
Kursleiterin: Barbara Dicke
Räumlichkeiten: Haus Corneliusstraße 43, Raum 2 (Google-Maps)
Zeitraum: Mo + Do, 02.02.2017   - 13.07.2017
Zeiten: 17 - 18.30 Uhr
Tage, (U)Std.: 38 Tag(e), 76 (U)Stunden
Kosten: 0,00 Euro
Kategorie(n): Sprachkurse Deutsch
Josefsviertel, Samtweberviertel, Nachbarschaft
Direktanmeldung in der Einrichtung
Niederschwelliger Deutschkurs mit Alphabetisierung

Zielgruppe
Angesprochen sind Migranten, die primäre, funktionale Analphabeten oder aber Zweitschriftenlerner sind.

Ziel
Grundlagen einer funktionalen Alphabetisierung schaffen und gleichzeitig Deutschkenntnisse vermitteln.

Sprachliches Ziel
Kurs 1: Niveaustufe A1.1
Kurs 2: Niveaustufe A1.2

Inhaltliche Schwerpunkte
Sprachliche Förderung: elementarste Kenntnisse der deutschen Sprache
Schriftsprachliche Förderung: zunächst: Stifthaltung, dann: grundlegendes Wissen über das lateinische Schriftsystem, Erlernen der Lautwerte der Buchstaben (keine strenge synthetische Vorgehensweise!)
Druckschrift, keine gebundene Schrift (ökonomische Schreibweise), jedoch Erkennen anderer Schriftarten

Ziel
Einführung des gesamten Alphabets in 100 Unterrichtseinheiten

Gesamtziel
Schreiben und Lesen einfacher Textarten (z. B. Hinweisschilder, Überschriften)
Förderung erster Kompetenzen der Lernerautonomie: Bewusstheit für den Lernprozess schaffen und Selbstvertrauen in den eigenen Lernprozess fördern
Interkulturelle Kompetenzen, landeskundliche Kompetenzen evtl. Medienkompetenz
Herstellung von teilnehmerorientierten Materialien (etwa Kalendern)

Themen
Angaben zur Person, soziale Kontakte, Wohnen, Einkaufen, Essen/Trinken, Orte, Körper/Gesundheit, Alltag, Ämter/Behörden, Arbeit/Beruf, Erziehungsfragen, Ausbildung der eigenen Kinder, Mobilität/Verkehr, Freizeit, Lernen

Materialien
Schritte plus, Alpha 1, Hueber-Verlag
Selbst erstellte Materialien der Kursleiterin und der Teilnehmer

Unterrichtsstil, Unterrichtsformen
Offene Unterrichtsformen; handlungsorientiert, erwachsenengerecht mit dem Ziel der Verminderung von Vermeidungsstrategien bei den TN, binnendifferenziert, da von einer starken Heterogenität der Teilnehmer im Kurs auszugehen ist.
Mit freundlicher Unterstützung der Corporate Foundation Air Liquide

Direktanmeldung in der Einrichtung