Malerpoeten. Eine Reise durch die Welt.

 
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 642
Projektleitung: Achim Lehmann
Alter, Zielgruppe: ab 6 Jahre
Räumlichkeiten: Verschiedene Veranstaltungsorte
Zeitraum: Termine und Zeiten n. V.,    
Zeiten: Termine und Zeiten n. V.
Tage, (U)Std.: Tag(e), (U)Stunden
Kosten: 0,00 Euro
Kategorie(n): Bildnerisches Gestalten, Kreativkurse, Projekte
Ganztag an Grundschulen
Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule
Alles, was Flügel hat, fliegt. Eine Reise durch die Welt der Malerpoeten.

Der Maler und Poet Eric Brauer fordert von uns den Flug der freien Phantasie. Auch in den Bildern Heinrich Campendonks und Marc Chagalls finden wir genügend „kreativen Proviant“.
Heinrichs Campendonks Harlekin erlebt die wunderlichsten Bildabenteuer. Marc Chagall lässt Kühe und Esel, Menschen und Häuser durch seine Bilderwelten schweben. Es darf bunt und knallig werden auf Leinwand und Karton. Die Welt wird auf den Kopf gestellt.

Der phantastischen Künstler*innen sind so viele. Sie machen uns Mut, das Unmögliche möglich zu machen:
Durch unsere eigene Kunst.
Lasst uns Träume nicht nur träumen, sondern sichtbar werden! Was ihr braucht? Eure Phantasie und die Lust am Malen und Gestalten!

Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule

Suchbegriffe zu diesem Kurs: Kreativkurs, Projekt, Literatur, Ganztag an Schulen, Malen