Deutsch für geflüchtete Frauen (Grundkenntnisse)

 
Zusatzkurs Dieses Angebot finden Sie nicht in unserem aktuellen Programmheft.
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 354
Kursleiterin: Rita Kalwa
Alter, Zielgruppe: Sprachniveau A1
Räumlichkeiten: Haus Corneliusstraße 43, Raum 4 (Google-Maps)
Zeitraum: Mo + Fr, 29.04.2022   - 24.06.2022
Zeiten: 9 - 11.30 Uhr
Tage, (U)Std.: 16 Tag(e), 48 (U)Stunden
Kosten: 0,00 Euro
Kategorie(n): Sprachkurse Deutsch
Josefsviertel, Samtweberviertel, Nachbarschaft
Kurse und Seminare für Frauen
Anmeldung
Sprachförderung und erste Orientierung

Das Angebot richtet sich an geflüchtete Frauen, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland sind und über keine oder nur sehr geringe Deutschkenntnisse verfügen.
Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmerinnen ein erstes lebensnahes Sprachhandeln zu ermöglichen und sie so bei der Bewältigung der alltäglichen Anforderungen zu unterstützen. Der Schwerpunkt liegt auf der mündlichen Ausdrucksfähigkeit und dem Leseverstehen im Alltag.

Bezogen auf die Unterrichtsinhalte gilt, dass der direkte Realitätsbezug höher und unmittelbarer als im sonstigen Deutschunterricht ist. Ziel ist es, Kenntnisse über die Themengebiete zu vermitteln, die für die Teilnehmerinnen von besonderer Wichtigkeit sind.

Die Auswahl des Lehr- und Arbeitsmaterials erfolgt so, dass durch Übersichtlichkeit, Transparenz und einen klaren Lernweg der notwendigen Niederschwelligkeit Rechnung getragen wird.
Integrationskurse bei der VHS Krefeld

Die Bürgerinitiative Rund um St. Josef bietet keine eigenen Integrationskurse an. Bitte wenden Sie sich an unsere Kooperationspartnerin, die Volkshochschule Krefeld.

Volkshochschule Krefeld
Von-der Leyen-Platz 2, 47798 Krefeld
Telefon 3660 2698 und 3660 2684
E-Mail: VHS Krefeld
Das VHS-Programm online

Beratungszeiten:
Montags bis freitags, 9 bis 13 Uhr
Dienstags und Donnerstag, 15 bis 17 Uhr


    Es gelten unsere Teilnahmebedingungen. Für Ihre Anmeldung werden folgende Angaben benötigt:

    TeilnehmerIn



    Kontaktdaten





    Bankverbindung

    Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit dem Lastschriftverfahren möglich.

    Meine Bankverbindung ist in der BI bekannt.Meine Bankverbindung lautet wie folgt:






    *IBAN und BIC ersetzen die nationalen Kontoangaben, also die in Deutschland gewohnten Kontonummern und Bankleitzahlen. Seit Februar 2014 sind Überweisungen und Lastschriften nur noch mit IBAN und BIC möglich.
    Weitere Informationen zum einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA: www.sepadeutschland.de

    Anmerkungen

    Wenn Sie uns noch etwas zu Ihrer Anmeldung mitteilen möchten, können Sie das hier tun.

    Bestätigen und senden

    Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und erkenne sie an.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
       Link zur Datenschutzerklärung