Cigdem Yikar

 

Geboren in Istanbul
Mutter von zwei Töchtern

Als Tochter eines Bankkaufmannes und einer Erzieherin bin ich liebevoll aufgewachsen. Der gute soziale Umgang wurde mir durch meine Eltern in die Wiege gelegt. Zu meinen Stärken gehörte es immer, alten sowie jungen Menschen zuzuhören, ihnen zu helfen und sie zu fördern.

Aus diesen Gründen wollte ich mich in diesem Bereich weiterbilden. Mit dem Schwerpunkt Sozialwissenschaften habe ich mein Abitur abgeschlossen. Fortsetzend habe ich ein Studium in dem Bereich Erziehungswissenschaften angefangen.

An der Volkshochschule habe ich als Kinderbetreuerin gearbeitet.
Seit dem Mai 2015 bin ich als Gruppenleiterin einmal in der Woche im Rucksack-Projekt der Regenbogenschule tätig.

Seit August 2015 bin ich Kursleiterin im BuT-Projekt ,,Sprache macht stark“ bei der Bürgerinitiative Rund um St. Josef. Das Projekt ist für die Sprachförderung der Kinder hilfreich. Mit Basteln, Spiel und Bewegung fördern wir die Sprache der Kinder. Wir haben zusammen mit den Eltern und Kindern einen liebevollen und vertrauten Kreis gebildet und unterstützen uns gegenseitig für die Zukunft unserer Kinder.

Fort- und Weiterbildung

Qualifizierung zur Prävention von sexuellem Missbrauch an Minderjährigen
Wie aus Kindern starke Persönlichkeiten werden
Regeln, Grenzen und Respekt in der Erziehung
Kreatives Gestalten“ in der Kindertagespflege
Erste Hilfe am Kind. Elternseminar
Körpersprache in der Erziehung

626 Interkulturelle Sprachförderung im Josefsviertel 31.08.2017 - 21.12.2017
627 Spielerisch Deutsch lernen mit Bilderbüchern und Musik 04.09.2017 - 29.01.2018