Dez 072018
 

Moderne Medien wie Handy, Tablet und Co. Nehmen auch im täglichen Leben unserer Kinder einen immer größeren Stellenwert ein. Ob man es als Erwachsener nun gutheißt oder nicht, Kinder bewegen sich in einer  Medienwelt. Wo aber ist die Grenze zwischen einem positiven Mehrwert und einem Zuviel, einer kindlichen Überforderung? Wichtig ist kritische und verantwortungsvolle Begleitung der Kinder beim Umgang mit Medien, geben Sie Orientierungshilfen!

Ein Vortragsabend bei der Bürgerinitiative Rund um St. Josef am Mittwoch, 23. Januar, 19 Uhr. Astrid Schroers, Referentin des Abends, ist Co-Autorin des Ratgebers „Den Alltag gut gestalten“ aus der Reihe „Praxis Kindertagespflege“, Cornelsen-Verlag. Hinweise und Anmeldungen: Telefon 843840 und online unter dem nachfolgenden Link.

 Veröffentlicht von am 12:38

Kommentare sind derzeit nicht möglich.