Blockflöte lernen in Familienzentren und im Ganztag

 
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 652
Projektleiterin: Inge Becker
Alter, Zielgruppe: ab 5 Jahre
Kategorie(n): Kinder- und Jugendmusikschule, Musiktheater
Kinder in Kindergärten und Familienzentren
Ganztag an Grundschulen
Diese Veranstaltung kann von Gruppen (z. B. Schulen, Familienzentren etc.) separat gebucht werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem Büro auf, Telefon 02151 843840, oder über das Kontaktformular
Kurse in Familienzentren und im Ganztag an Grundschulen

Kinder ab 6 Jahre lernen in der Kleingruppe das Spiel mit der Blockflöte (C-Sopranflöte mit deutscher oder barocker Griffweise) von den ersten Flötentönen an. Gleichzeitig machen sie sich bereits mit den Grundkenntnissen der Harmonielehre vertraut (Noten, Zählzeiten, Pausen, …).

Einstudiert werden ein- und mehrstimmige Stücke, wobei von Anfang an auf das gemeinsame Zusammenspiel in der Gruppe Wert gelegt wird. Kleine Übungsstücke für zu Hause unterstützen den Lernprozess.

Wir achten auf die Rechts- oder Linkshändigkeit der Kinder und weisen die Eltern bei der Anschaffung einer Flöte gezielt darauf hin.
Beratung gewünscht beim Kauf einer Blockflöte? Bitte fragen Sie bei uns im Büro!
Die Jugendkunstschule sucht für ihre Kurse ständig gut erhaltene gebrauchte Musikinstrumente.


Für die Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen wir folgende Angaben:

Kontaktdaten




Mitteilung an die BI

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Suchbegriffe zu diesem Kurs: Musik, Instrument, Notenkenntnisse