Querflöte spielen (Anfänger ab 10 Jahre)

 
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 171
Kursleiterin: Inka Proske
Alter, Zielgruppe: ab 10 Jahre
Räumlichkeiten: Haus Corneliusstraße 43, Raum 3 (Google-Maps)
Zeitraum: Mi, 06.03.2019   - 10.07.2019
Zeiten: 16.45 - 17.45 Uhr
Tage, (U)Std.: 16 Tag(e), 16 (U)Stunden
Kosten: 128,00 Euro
Bildung und Teilhabe: Dieser Kurs ist förderfähig, weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Stadt Krefeld oder bei uns im Büro.
Kategorie(n): Kinder- und Jugendmusikschule, Musiktheater
Anmeldung
In diesem Kurs werden grundlegende Spieltechniken der Querflöte vermittelt. Dabei sollen auf spielerische Art die Möglichkeiten und Klänge des Instruments entdeckt und erforscht werden. Im Vordergrund stehen der gemeinsame Spaß und die Erfahrungen beim Musizieren. Der Fortschritt soll dabei wöchentlich im Unterricht unterstützt und gefördert werden.
Die Einteilung der Gruppen erfolgt nach Spielstand der Teilnehmer (Anfänger & Fortgeschrittene) aber auch nach Alter oder individueller Rücksprache. Die Gruppe kann nach Möglichkeit und Platz auch gewechselt werden.

Begonnen wird bei den ersten Tönen, über neu gelernte Griffe geht es bis hin zu Liedern, die als Gruppe auch mehrstimmig gespielt werden können. Für jeden ist etwas dabei. Liederwünsche oder Spielideen der Teilnehmer werden gerne aufgenommen.

Jede Unterrichtsstunde findet dabei als Kleingruppenunterricht statt. Neben dem Erlernen des Instruments werden weitere grundlegende musikalische Fähigkeiten vermittelt, dazu gehören das Rhythmusgefühl, die Verknüpfung von Musik und Bewegung oder das Notenlesen. Es sind keinerlei musikalische Vorkenntnisse für diesen Kurs nötig.

Die wöchentlichen Treffen sollen die Gruppendynamik fördern und fester Bestandteil des Alltags werden. Neben dem Musizieren stehen auch der soziale Kontakt und der gegenseitige Austausch im Fokus und motivieren die Kinder zum Mitmachen.

Informationen für Eltern

Bei Neuanschaffung einer Querflöte bitte Rücksprache mit der Kursleiterin halten, damit ein passendes Modell ausgewählt werden kann (egal ob gebraucht oder neu). Jedes Kind benötigt seine eigene Querflöte.

Als Notenmaterial wird in erster Linie auf das Buch „Die Flötenmaus. Band 1“ von Gerhard Engel zurückgegriffen, nach Möglichkeit sollte diese Literatur angeschafft werden, damit die Kinder auch zu Hause üben können.
Neben dem Notenmaterial ist eine Mappe zum Abheften von Notenkopien erwünscht.


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen. Für Ihre Anmeldung werden folgende Angaben benötigt:

Teilnehmer/in




Kontaktdaten





Bankverbindung

Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit dem Lastschriftverfahren möglich.

Meine Bankverbindung ist in der BI bekannt.Meine Bankverbindung lautet wie folgt:






*IBAN und BIC ersetzen die nationalen Kontoangaben, also die in Deutschland gewohnten Kontonummern und Bankleitzahlen. Seit Februar 2014 sind Überweisungen und Lastschriften nur noch mit IBAN und BIC möglich.
Weitere Informationen zum einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum SEPA: www.sepadeutschland.de

Anmerkungen

Wenn Sie uns noch etwas zu Ihrer Anmeldung mitteilen möchten, können Sie das hier tun.

Bestätigen und senden

Ich habe die Teilnahmebedingungen und Widerrufsbelehrung gelesen und erkenne sie an.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.
   Link zur Datenschutzerklärung

Suchbegriffe zu diesem Kurs: Musik, Instrument, Notenkenntnisse