WenDo im Ganztag an der Gesamtschule Oppum

 
Zusatzangebot Dieses Angebot finden Sie nicht in unserem aktuellen Programmheft.
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 646
Projektleitung:
Alter, Zielgruppe: ab 10 Jahre
Räumlichkeiten: Gesamtschule Oppum (Google-Maps)
Zeitraum: Di, 26.10.2021   - 25.01.2022
Zeiten: 13.55 - 15.25 Uhr
Tage, (U)Std.: 12 Tag(e), 24 (U)Stunden
Kosten: 0,00 Euro
Kategorie(n): Ganztag an weiterführenden Schulen
Bewegung, Entspannung, Yoga, Sport
Selbstverteidigung, Aikido
Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule
WenDo macht Spaß und tut gut.
Ziel ist es, sich gegen Gewalt, Belästigungen und blöde Anmache wehren zu lernen. Geübt werden Situationen in der Schule, auf der Straße, in der Disko, dem Chat, der Familie oder je nach dem, was ihr für Situationen im Sinn habt.
Wir lernen unseren Gefühlen zu vertrauen, d.h. Gefahren erkennen, Situationen einschätzen, uns ernst nehmen.

Wir üben für den Alltag:
zeigen, was uns stört; sagen, was wir wollen, anstatt uns zu ärgern und einschüchtern zu lassen.

Wir üben für den Notfall alles für unseren Schutz zu tun,
d.h. kämpfen, schreien, schlagen, treten, losreißen, weglaufen, Hilfe holen

Jedes Mädchen kann mitmachen, egal ob sportlich, unsportlich, mutig, schüchtern. Die Übungen sind freiwillig, ich respektiere eure Grenze. Aber ich freue mich, wenn ihr euch ausprobiert beim Schreien, Kämpfen, Rollenspiel, Zuhören, Mitteilen, Wahrnehmen, Spielen und Ausprobieren.

Martina Reese


    Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule

    Suchbegriffe zu diesem Kurs: Ganztag, Bewegung, Selbstverteidigung, starke Mädchen