Theaterspiel; Projekt im Ganztag an der Gesamtschule Oppum

 
Zusatzangebot Dieses Angebot finden Sie nicht in unserem aktuellen Programmheft.
Kurs-/­Veran­staltungs­nummer: 649 A
Projektleitung: Fabian Bohlmann
Alter, Zielgruppe: ab 10 Jahre
Räumlichkeiten: Gesamtschule Oppum (Google-Maps)
Zeitraum: Di, 26.10.2021   - 25.01.2022
Zeiten: 13.55 - 15.25 Uhr
Tage, (U)Std.: 12 Tag(e), 24 (U)Stunden
Kosten: 0,00 Euro
Kategorie(n): Medien, Theater, Sprachförderung, Lesen
Ganztag an weiterführenden Schulen
Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule
Ziel sind szenische Improvisationen und darstellendes Spiel in lockerer Atmosphäre

Wir erkennen als Gruppe und Einzelne unsere Stärken. Wir stellen etwas dar, gestalten Räume, bewegen uns frei und viel.
Wir lernen, wie darstellendes Spiel funktioniert. Wir experimentieren mit Rollen, was Theater alles kann, wie man auftritt und abgeht, Raum nimmt und Raum lässt, Texte aufsagt und frei spricht.

Dabei experimentieren wir mit Rollen, also dem Verkörpern eines anderen „Typen“ und lernen, wie wir Begegnung, Alleinsein und Miteinander- bzw. Gegeneinander-Sein darstellen können.


    Anmeldung bitte direkt (im Ganztag) an der Schule

    Suchbegriffe zu diesem Kurs: Projekt, Ganztag, Rollenspiel, Bewegung, Sprache